5-1-70. H. Poincaré to Eugénie Launois

[Ca. mai 1875]

Ma chère maman,

J’ai eu 20 samedi en chimie. Nous avons eu revue du géné qui m’a dit que j’avais beaucoup chiadé le dessin pendant mes vacances et qu’il m’en félicitait. Nous avons eu prolonge. Les Rinck étaient dans le déménagement le plus absolu. M. Rinck est très gai ; mais Mme Rinck a l’air très ennuyée de son déménagement. Nous avons dîné chez Mme Olleris avec les Rinck et la famille Leblond.

Antworte

1 Miss Kelt war schon hereingegangen als des letzte Zufall geschehen ist.
2 Ihre Mutter war schon da
3 Des Gegenstand den der Mann gemacht hatte ist von mineralischen Geschlechte.
4 Der letzte Zufall ist im Zimmer geschehen wo wir standen.
5 Es ist nicht, glaube ich auf einem Möbel, nicht gewiß im Lüfte geschehen.
6 Es ist nicht auf demselben Gegenstand geschehen den der Mann gemacht hatte.
7 Dieser Gegenstand kann ihrer ganzen Familie dienen.

Frage

1 Ist der letzte Zufall geschehen ehe Miss Courtet gesagt habe; Man hatte nur gesagt, es wäre ein Offizier.
2 Le centre de gravité dans le 1er event était-il celui du cheval tout entier, d’une partie du cheval déterminée anatomiquement, déterminée par rapport à des Grecs qui se trouvaient dedans, d’une planche déterminée du cheval.
3 Is the point where the thing was in the second event a centre of gravity, is it determined by a surface, by a limit, etc.
4 In the fourth event, was the atom combined with hydrogen.
5 Der Herr des vierten Zufalls wohnte in Paris, in Frankreich, in Europa?
6 War des Atom im dritten Zufall in der Leibe schon Ludwig, in seinem Beine, in dem Lüste der in seinem Leibe war, in seinem Muskeln, Nerven.
7 Im zweiten Zufalle, war des Atom in einem organischen Stoffe, in einem Säure, Oxyd, oder Salze, mit einem Metall, zwei Metallen, einen Metalloïde, zwei Metalloïden combiniert.

AL 2p. Collection particulière, Paris 75017.

Time-stamp: " 4.05.2019 01:10"